Eichhörnchenführung auf dem Baumwipfelpfad

Mit dem Eichhörnchen Emil spielend den Baumwipfelpfad erkunden ist das Motto dieser Führung für Kinder - samt Eichhörnchennest-Spiel und Eichhörnchen-Quiz!

Eichhörnchenführung auf dem Baumwipfelpfad
Eichhörnchenführung auf dem Baumwipfelpfad

Veranstalter

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Termine

Mo, 31.10.2022, 10:30 Uhr - 12:30 Uhr
Mi, 28.12.2022, 10:30 Uhr - 12:30 Uhr

Mit unserer Eichhörnchenführung erkunden Kinder mit dem Eichhörnchen Emil spielend den Baumwipfelpfad und erfahren zudem viel Spannendes über dieses kleine Tierchen und sein Leben im Netzwerk Wald!

  • Wie leben Eichhörnchen eigentlich?
  • Was brauchen Eichhörnchen zum Balancieren?
  • Wie viele verschiedene Arten gibt es?
  • Was fressen sie?
  • Wie weit kann ein Eichhörnchen springen?
  • Wie heißt die Kinderstube der kleinen Nager? 

Am Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald finden die Kinder in Begleitung eines Waldführers die Antworten auf ihre Fragen.

Das Eichhörnchennest-Spiel und Eichhörnchen-Quiz runden die Führung ab. Sind alle Antworten richtig, bekommen die Kinder am Schluss ein Eichhörnchen-Diplom vom Waldführer. 

Begeben Sie sich gemeinsam mit Ihren Kindern auf ein spannendes Abenteuer in den Baumwipfeln! 

Wo:        Parkplatz P1-Infopavillon 
Dauer:  ca. 2 Stunden
Kosten: Der Preis beträgt 10,00 € je Kind inklusive Eintritt Baumwipfelpfad.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Führung keine Online-Tickets gelten!

Geeignet für Kinder von 6 bis 10 Jahre.
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen.
Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 15 Personen.

Anmeldungen sind erforderlich und bis spätestens 17:00 Uhr am Vortag unter der T +49 8558 / 738 91-0 oder per Mail an info@baumwipfelpfad.bayern möglich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.



Datenschutzinformationen