Comic-Rallye auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Als neue Attraktion für Kinder gibt es auf dem Baumwipfelpfad eine Comic-Rallye.

Auf dem Baumwipfelpfad in Neuschönau begleiten die Kinder und natürlich auch interessierte Erwachsene ab Beginn der Osterferien neue Comic-RallyeTafeln mit Aussagen zu Natur, Tieren und Landschaft. 

Ein liebevoll gestaltetes und sprachlich reizvolles Comic-Begleitheft für den Baumwipfelpfad vermittelt auf spielerische Weise Themen der Biologischen Vielfalt. Es zeigt ein junges Eichhörnchen beim Erforschen des Nationalparks Bayerischer Wald. Im Wald trifft es auf verschiedene andere Tiere und erlebt spannende Geschichten. 

Mit Comic-Heft und Stift in der Hand gilt es, 15 interessante Fragen zu beantworten. Auf den Comic-Tafeln entlang des Pfads helfen das Eichhörnchen und die Bewohner des Waldes die richtigen Antworten zu finden. Auf dem Aussichtsturm in 44m Höhe angekommen, können die jungen Entdecker ihren Blick über die wunderschöne Landschaft des Nationalparks schweifen lassen. 

Zu erwerben ist das Begleitheft zusammen mit einem Holzbleistift für eine Schutzgebühr von 2,00 Euro an der Kasse des Baumwipfelpfads.

Für die fleißigen Teilnehmer gibt es auch eine kleine Belohnung. 

Der Baumwipfelpfad-Comic soll insbesondere Kinder und Jugendliche für die Natur begeistern und zum Erhalt der Biologischen Vielfalt motivieren. 

Hintergrundinformation Biologische Vielfalt

Die Biologische Vielfalt ist das vielleicht wichtigste Gut unseres Planeten. Die Biologische Vielfalt ist in der Biodiversitäts-Konvention (Convention on Biological Diversity, CBD) bezeichnet und umfasst die Bandbreite an Ökosystemen und Lebensräumen, die Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten sowie die genetische Vielfalt innerhalb der verschiedenen Arten. Mit der Entwicklung unserer modernen Kommunikationswelten fehlt insbesondere Kinder und Jugendlichen oftmals die unmittelbare Begegnung mit Natur und Landschaft. Sie für Themen der Natur zu begeistern, ist deshalb eine besondere Herausforderung. 

Weitere Informationen zur Comic-Rallye erhalten Sie auf unserer Webseite

Der Baumwipfelpfad ist im April von 09:30 bis 18:00 Uhr und von Mai bis September von 09:30 bis 19:00 Uhr geöffnet.  

Die Pressemeldung steht Ihnen auch als PDF zum Download zur Verfügung

Über den Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

> Gesamtlänge: 1.300 Meter 
> Turmhöhe: 44 Meter 
> Pfadhöhe: bis zu 25 Meter 
> max. Steigung 6% 

Rund um den Pfad

> Nationalpark Bayerischer Wald
> Informationszentrum Hans-Eisenmann-Haus
> Tierfreigelände

Über den Nationalpark Bayerischer Wald 

„Natur Natur sein lassen“ lautet die Philosophie und in der Tat, nirgendwo sonst zwischen Atlantik und Ural dürfen sich die Wälder, Moore, Bergbäche und Seen auf so großer Fläche nach ihren ureigenen Gesetzen zu einer einmaligen wilden Waldlandschaft entwickeln. Der Nationalpark Bayerischer Wald wurde am 7. Oktober 1970 als erster deutscher Nationalpark feierlich eröffnet. Am 1. August 1997 wurde die Fläche um 11.000 Hektar Staatswald bis nach Bayerisch Eisenstein auf insgesamt 24.222 Hektar erweitert. Staatsminister Dr. Hans Eisenmann hat mit seinem vielzitiertem Ausspruch: "Ein Urwald für unsere Kinder und Kindeskinder" dem Nationalpark die Leitidee "Natur Natur sein lassen" vorgegeben.

https://www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de/

Über die Erlebnis Akademie AG 

Die Erlebnis Akademie AG gehört europaweit zu den führenden Anbietern (Bau und Betrieb) von naturnahen Freizeiteinrichtungen mit natur- und umweltpädagogischen Elementen. Sie wurde 2001 in Bad Kötzting / Bayerischer Wald als AG gegründet und notiert seit Dezember 2015 am m:access an der Börse München.
In Deutschland betreibt sie aktuell vier Anlagen: 
die Baumwipfelpfade im Bayerischen Wald (2009), im Schwarzwald (2014), an der Saarschleife im Saarland (2016) sowie das Naturerbe Zentrum Rügen inkl. Baumwipfelpfad (2013).
In Tschechien ist sie im Rahmen eines Joint Venture an den Baumwipfelpfaden in Lipno (2012) und im Riesengebirge (2017) beteiligt, in der Slowakei am Baumwipfelpfad Bachledka (2017).
Im Juli 2018 öffnete der Baumwipfelpfad Salzkammergut im ober-österreichischen Gmunden seine Pforten. Weitere Projekte im In- und Ausland sind in Planung. 
https://www.baumwipfelpfade.de

Einen weiteren Schwerpunkt der Erlebnis Akademie AG bilden Seminare, Events und Teamtraining (s.e.t.), die immer in einer außergewöhnlichen Umgebung stattfinden und ebenso nachhaltige und naturorientierte Aspekte in sich tragen.
http://www.eak-ag.de

Kontakt Veranstaltungen:
Sandra Hagl 
Marketing 

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald 
Böhmstraße 43 
94556 Neuschönau
T +49 8558 / 97 40 74
F +49 8558 / 97 40 76 

sndrhglbmwpflfpfdbyrn 
www.baumwipfelpfade.de/bayerischer-wald

Pressekontakt Erlebnis Akademie AG 
Christian Kremer 
Leiter Marketing und Kommunikation 

Hafenberg 4 
93444 Bad Kötzting 
T +49 9941 / 90 84 84-11 
F +49 9941 / 90 84 84-84 

christian.kremer@eak-ag.de 
http://www.eak-ag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.



Datenschutzinformationen