Rund um den Pfad

Im Dreiländereck Deutschland - Luxemburg - Frankreich erwarten Sie neben der Saarschleife - dem Wahrzeichen des Saarlandes noch weitere Freizeitaktivitäten.

Die Saarschleife - Wahrzeichen des Saarlandes
Die Saarschleife - Wahrzeichen des Saarlandes
Die Saarschleife - Wahrzeichen des Saarlandes

 Saarschleife

 Die Saarschleife ist ein Durchbruchstal der Saar durch den Taunusquarzit. Die Saar hat hier über Jahrmillionen hinweg ihren Weg in den Stein gegraben und somit ein atemberaubendes Naturerlebnis erschaffen.

Die Saarschleife beginnt kurz hinter dem Merziger Stadtteil Besseringen und endet in Mettlach. Die Luftlinie zwischen Besseringen und Mettlach beträgt lediglich zwei Kilometer. Doch die Saar schlängelt sich auf Umwegen um den Bergrücken herum und legt so eine Strecke von beinahe 10 Kilometern zurück. Auf dem bewaldeten Bergrücken innerhalb der Saarschleife befindet sich die Burg Montclair.

Cloef-Atrium mit Regiothek
Cloef-Atrium mit Regiothek
Cloef-Atrium mit Regiothek

 Cloef-Atrium und Regiothek

 Das Tagungs- und Besucherzentrum Cloef-Atrium befindet sich direkt am Pfadeingang und beherbergt unter anderem die Tourist-Information mit Regiothek. Hier erhalten Sie neben regionalen Produkten Wander- und Radwanderkarten, Postkarten, Souvenir-Artikel und vieles mehr.


Die Tourist-Info im Cloef-Atrium ist wie folgt geöffnet:

April bis Oktober: täglich 10 bis 17 Uhr

November bis März: täglich 11 bis 16 Uhr

Mehr Infos zur Tourist-Info und Regiothek.

Burg Montclair - © DZT-Bloggerreise Caspar Diederik
Burg Montclair - © DZT-Bloggerreise Caspar Diederik
Burg Montclair - © DZT-Bloggerreise Caspar Diederik

 Burg Montclair

Die Burg Montclair ist ein beliebtes Ausflugsziel mit gemütlichen Möglichkeiten zum Einkehren.

Erfahren Sie Spannendes zur Geschichte und Entstehung der Burg, die 1439 fertig gestellt wurde. Das dazugehörige Burgmuseum rundet das Angebot vor Ort ab.

Mehr Infos zurBurg Montclair.

Wanderer - ©Wanderbüro Saar-Hunsrück
Wanderer - ©Wanderbüro Saar-Hunsrück
Wanderer - ©Wanderbüro Saar-Hunsrück

Wanderwege

Saar-Hunsrück-Steig: Auf insgesamt über 400 Kilometern ist der Saar-Hunsrück-Steig von Perl/Mosel nach Boppard oder Trier wanderbar und führt am Baumwipfelpfad Saarschleife entlang. 

Saarschleife Tafeltour: Genusswandern im Saarland, vorbei an der Burg Montclair, mit der Fähre "Welles" die Saar überqueren und entlang am Baumwipfelpfad Saarschleife.

Höckerlinienweg: Ein Rundwanderweg in Orscholz und somit in unmittelbarer Nähe des Baumwipfelpfad.

Mehr Infos zum Wandern in der Region.

Villeroy & Boch

Erlebniszentrum Alte Abtei in Mettlach mit Keravision und Keramikmuseum, Erlebniswelt Tischkultur, Informationszentrum und historischem Milchladen

Mehr Infos zumErlebniszentrum Alte Abtei.

Schifffahrten auf der Saar - © Saarschleifenland Tourismus GmbH
Schifffahrten auf der Saar - © Saarschleifenland Tourismus GmbH
Schifffahrten auf der Saar - © Saarschleifenland Tourismus GmbH

Schifffahrten auf der Saar

Die Saar und die Saarschleife können natürlich auch bei einer gemütlichen Schifffahrt vom Wasser aus erlebt werden.

Mehr Infos zu Schifffahrten auf der Saar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen