Urlaub im Salzkammergut

Verbinden Sie Ihren Besuch am Baumwipfelpfad mit einem mehrtägigen Ausflug ins Salzkammergut!

Salz, das weiße Gold, hat unserer Gegend den Namen verliehen. Schon vor rund 7.000 Jahren wurde in Hallstatt Salz abgebaut. 
Salz füllte die habsburgischen Kassen und machte Gmunden zur Drehscheibe von internationaler Politik und Handel. Das 19. Jahrhundert brachte den Niedergang der Salzwirtschaft und mit sich ein neues Phänomen: die „Sommerfrische“. Kaiser Franz Joseph I. weilte ab 1853 regelmäßig in Bad Ischl. Für viele Städte gehörte es zum guten Ton, auch im Sommer in der Nähe des Kaisers zu sein. Denker, Dichter, Musiker und Komponisten ließen sich im Salzkammergut inspirieren. 

Heute bietet das Salzkammergut eine einmalige Mischung aus Kultur und Tradition. Modern und bodenständig, 
umgeben von malerischer Natur.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit in unserer herrlichen Region!

Urlaub und Nächtigungsmöglichkeiten im Salzkammergut
Urlaub und Nächtigungsmöglichkeiten im Salzkammergut
Urlaub und Nächtigungsmöglichkeiten im Salzkammergut

Nächtigungsmöglichkeiten in der Region

Hier finden Sie Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Ferienwohnungen, Jugendherbergen,
Bauernhöfe und Hütten rund um das Salzkammergut.

Die Suchmaske beinhaltet auch eine Option für barrierearme Unterkünfte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.



Datenschutzinformationen